FAQ – Häufig gestellte Fragen

...dann finden Sie hier die Antworten

  1. Wo werden meine Daten gespeichert?

    Ihre Daten werden in unserem hochsicheren Datencenter in der Schweiz verschlüsselt und gespeichert.

    zurück nach oben
  2. Kann ich meine Kalender und meine Kontakte in wölkli synchronisieren?

    Ja, Sie können Ihre Kalender und Kontakte in wölkli synchronisieren. Für die am häufigsten eingesetzten Anwendungen, wie bspw. Mozilla Thunderbird, Evolution und MacOS-Kalender, schauen Sie bitte in unseren Anleitungen nach.

    zurück nach oben
  3. Wie kann ich Dateien mit meinem Handy oder Tablet hochladen?

    Um Ihre Daten von Ihrem Handy oder Tablet aus hochzuladen, ist die Installation des Sync-Clients für Nextcloud erforderlich. Mehr dazu finden Sie in unseren Anleitungen.

    zurück nach oben
  4. Wie kann ich Dateien zwischen verschiedenen Computern synchronisieren?

    Für die Synchronisation Ihrer Daten zwischen verschiedenen Computern ist die Installation des Sync-Clients für Nextcloud an den jeweiligen Geräten erforderlich. Bei der Konfiguration des Sync-Clients muss dann auf jedem Gerät ein lokaler Ordner ausgewählt werden. Alle Dateien in diesen lokalen wölkli-Ordnern werden zwischen den Computern synchronisiert. Mehr dazu finden Sie in unseren Anleitungen.

    zurück nach oben
  5. Kann ich mehr Speicherplatz erhalten oder mein wölkli-Paket erhöhen?

    Ja, wenn Sie an unserem Standard-Angebot oder an einem für Sie massgeschneiderten Angebot interessiert sind, dann nutzen Sie unser Aufrüsten-Formular und wir werden uns gerne um Ihre Anfrage kümmern.

    zurück nach oben
  6. Wie viel kostet wölkli?

    Unser Basis-Level-Paket für ein Single-User-Konto inkl. 1 GB Speicherplatz ist kostenlos. Wenn Sie mit unserem Angebot zufrieden sind und uns gerne unterstützen möchten, dann können Sie uns eine Spende zukommen lassen. Die Preise der verschiedenen Pakete sind abhängig vom Speicherplatz, der Anzahl Nutzer-Konten und den optionalen Funktionen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Angebots-Seite.

    zurück nach oben
  7. Wie kann ich für das wölkli-Konto bezahlen?

    Kunden mit Sitz in der Schweiz können ihre Rechnung in jeder Bank, Postfiliale, über E-Banking oder per PayPal bezahlen. Aus allen anderen Ländern kann entweder per Banküberweisung oder PayPal bezahlt werden.

    zurück nach oben
  8. Wie kann ich eine Datei löschen?

    Um eine Datei zu löschen, bewegen Sie den Cursor über die entsprechende Datei. Klicken Sie auf das Abfalleimer-Symbol, welches auf der rechten Seite erscheint. Die von Ihnen gelöschten Dateien werden im Ordner Gelöschte Dateien abgelegt und dort, abhängig vom Speicherplatz, behalten. Um Dateien endgültig aus wölkli zu löschen, müssen sie im Ordner 'Gelöschte Dateien' in derselben Weise gelöscht werden.

    zurück nach oben
  9. Sind meine Daten mit wölkli sicher?

    Ja. Ihre Dateien werden mittels einer sicheren SSL-Verbindung über das Internet übertragen, serverseitig verschlüsselt und sicher in unserem modernen Datencenter in der Schweiz gespeichert.

    zurück nach oben
  10. Wie kann ich mein Passwort ändern?

    Um Ihr Passwort zu ändern, klicken Sie in der Weboberfläche von wölkli auf Ihren Namen in der oberen rechten Ecke des Browserfensters und wählen Sie Persönlich aus. Unter Passwort können Sie Ihr bisheriges und danach Ihr neues Passwort eingeben, welches ersteres ersetzt. Um Tippfehler zu vermeiden, können Sie Ihr neues Passwort vorübergehend sichtbar machen, indem Sie auf das Auge-Symbol klicken.

    zurück nach oben
  11. Ich benötige mein Konto nicht mehr. Kann ich es löschen?

    Wenn Sie ein wölkli FREE Benutzer sind, können Sie Ihr kostenloses Konto Löschen, indem Sie sich in wölklis Web-Interface einloggen und Ihre Kontoeinstellungen öffnen. Klicken Sie auf 'Delete Account', welches sich auf der linken Seite Ihres Browsers befindet. Sie werden aufgefordert die Löschung zu bestätigen. Bitte beachten Sie, dass die Löschung eines Kontos nicht rückgängig gemacht werden kann und es uns nicht möglich ist, Daten aus Ihrem gelöschten Konto wiederherzustellen.
    Wenn Sie ein wölkli PRO oder wölkli PRIVATE Benutzer sind, dann kontaktieren Sie uns und wir werden Sie durch diesen Prozess begleiten.

    zurück nach oben
  12. Was ist die Passwort-Wiederherstellung und wie entscheide ich, ob sie aktiviert bzw. deaktiviert sein muss?

    Jedes wölkli-Konto wird garantiert sicher verschlüsselt, was heisst, dass Ihre Daten sicher und für Dritte nicht zugänglich sind. Somit ist die Funktion der Passwort-Wiederherstellung bei jedem neuen wölkli-Konto standardmässig deaktiviert. Dieser strenge Datenschutz führt aber auch dazu, dass Ihre Daten endgültig verloren gehen, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. In einem solchen Fall, kontaktieren Sie uns bitte und wir können Ihr Konto für Sie zurücksetzen. Die bisher von Ihnen gespeicherten Daten sind dann jedoch verloren. Bitte führen Sie diesen Reset nicht selbst durch, da jegliche Dateien, die Sie danach hochladen, nicht verschlüsselt werden. Wenn Sie Ihre Passwort-Wiederherstellung hingegen vorweg aktiviert haben, dann werden Ihre Daten immer noch verschlüsselt und sicher gespeichert. Sollten Sie in diesem Fall Ihr Passwort vergessen haben, dann können Sie es zurücksetzen, ohne den Zugang zu Ihrem Konto und Ihren Daten zu verlieren.

    zurück nach oben
  13. Was passiert, wenn ich mein Login-Passwort vergesse?

    Dies ist abhängig davon, ob Sie die Passwort-Wiederherstellungsfunktion im Voraus aktiviert haben oder nicht (weitere Informationen entnehmen Sie bitte Punkt 12 in dieser Liste zur Passwort-Wiederherstellung. Um dies einzustellen, öffnen Sie Ihren Web-Browser und loggen Sie sich in wölklis Web-Interface ein (wölkli PRO | wölkli FREE). Klicken Sie auf Ihren Namen in der oberen rechten Ecke des Browserfensters und wählen Sie Persönlich. Im Abschnitt Verschlüsselung finden Sie die zwei Funktionen Aktiviert und Deaktiviert, wobei die Passwort-Wiederherstellung bei jedem neuen wölkli-Konto standardmässig deaktiviert ist. Sie können diese Standardeinstellung belassen, beachten Sie dann jedoch bitte, dass – denn so funktioniert die Verschlüsselung – diese Deaktivierung den Zugriff auf Ihr wölkli-Konto und Ihre Dateien versperrt, wenn Sie Ihre Login-Daten verlieren bzw. vergessen. Ihre Dateien sind dann unwiderruflich verloren. Die Möglichkeit, ein neues Passwort für ein bestehendes Konto ohne Verlust Ihrer Dateien anzufordern, besteht nur, wenn Sie die Passwortwiederherstellung im Voraus aktiviert haben. In diesem Fall ist es zudem wichtig, dass Sie eine gültige E-Mail-Adresse in Ihrem wölkli-Konto (im Abschnitt E-Mail unter Persönlich) hinterlegt haben.

    zurück nach oben
  14. Ich habe mein Passwort vergessen. Wie kann ich es zurücksetzen?

    Nur wenn Sie vorweg die Passwort-Wiederherstellungsfunktion in Ihrem Konto aktiviert haben (mehr dazu unter Passwort-Wiederherstellung (Punkt 12 in dieser Liste)), können Sie Ihr Passwort ohne Verlust Ihrer Dateien zurücksetzen. Auf wölklis Web-Interface (wölkli PRO | wölkli FREE) erscheint nach fehlerhaftem Einloggen der Link 'Passwort vergessen? Setze es zurück!' unterhalb des Eingabefeldes. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihre E-Mail-Adresse, mit der Sie sich angemeldet hatten, korrekt eingeben, bevor Sie die Anfrage abschicken. Darauf erhalten Sie eine E-Mail mit Anweisungen über das Zurücksetzen des Passworts. In diesem Fall ist es zudem wichtig, dass Sie eine gültige E-Mail-Adresse in Ihrem wölkli-Konto (im Abschnitt E-Mail unter Persönlich) hinterlegt haben.

    zurück nach oben
  15. Speichert wölkli Back-Ups meiner Daten?

    Wenn Sie über genügend freien Speicherplatz verfügen, dann ist es möglich, verschiedene Versionen Ihrer Dateien zu verwalten. Hierbei werden verschiedene Kopien Ihrer Dateien als Back-Up angelegt, welche alle eingesehen werden können. Um eine bestimmte Version einer Datei wiederherzustellen, bewegen Sie den Cursor über die entsprechende Datei und klicken Sie Versionen, worauf eine Liste mit allen vorhandenen Dateiversionen erscheint.

    zurück nach oben
  16. Ich habe aus Versehen eine Datei gelöscht. Kann ich Sie wiederherstellen?

    Alle Dateien, die Sie gelöscht haben, werden in den Ordner Gelöschte Dateien verschoben, vorausgesetzt, Sie haben genügend freien Speicherplatz. Klicken Sie auf Gelöschte Dateien in wölklis Web-Interface in der oberen rechten Ecke des Browserfensters und stellen Sie hier alle versehentlich gelöschten Dateien wieder her. Die Software Nextcloud, auf welcher wölkli basiert, gewährleistet, dass nicht mehr als 50% von Ihrem verfügbaren Speicherplatz für gelöschte Dateien verwendet wird. Falls die Anzahl gelöschter Dateien diese Höchstgrenze überschreitet, dann werden die ältesten Versionen von Nextcloud automatisch gelöscht.
    Falls Sie versehentlich eine Datei von Ihrem Dateiordner und dem Gelöschte Dateien-Ordner gelöscht haben, dann kontaktieren Sie uns, so dass wir überprüfen können, ob eine Wiederherstellung des betreffenden Dokuments möglich ist (nur bei Level CB-, C2-, C3- und C4-Konten oder Privaten-wölkli-Installationen).

    zurück nach oben
  17. Kann ich eine Datei oder einen Ordner mit einer anderen Person teilen?

    Ja, das ist möglich. Wenn Sie sich in Ihr wölkli-Konto eingeloggt haben, klicken Sie auf das Teilen-Symbol neben der Datei oder dem Ordner, die bzw. den Sie teilen möchten und setzen Sie ein Häkchen bei Link teilen. Kopieren Sie den im Dialogfeld erschienenen Link und senden Sie ihn per E-Mail an die Person, mit der Sie die Datei oder den Ordner teilen möchten. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, ein Passwort und Ablaufdatum für das geteilte Objekt zu bestimmen. Das Beste daran ist, dass die Person, mit der Sie Ihre Dateien und Ordner teilen, gar kein eigenes wölkli-Konto benötigt!

    zurück nach oben
  18. Kann ich eine Datei oder einen Ordner mit jemandem teilen, der kein wölkli-Konto hat?

    Ja, das können Sie. Loggen Sie sich in wölklis Web-Interface ein (wölkli PRO | wölkli FREE) und klicken Sie dann auf das Teilen-Symbol neben der gewünschten Datei und setzen Sie das Häkchen bei Link teilen. Kopieren Sie den im Dialogfeld erschienenen Link und senden Sie ihn per E-Mail an die Person, mit der Sie die Datei oder den Ordner teilen möchten. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, ein Passwort und Ablaufdatum für das geteilte Objekt zu bestimmen.

    zurück nach oben
  19. Kann ich meinen Kalender und meine Kontakte mit anderen wölkli-Benutzern teilen?

    Kalender und Kontakte mit anderen Usern zu teilen ist nur unter Usern möglich, die dieselbe private Installation teilen. Diese Funktion ist in Single-User-Konten nicht möglich (Level C1 bis C4). Wenn Sie Ihren Kalender und Ihre Kontakte mit Geschäftspartnern und -partnerinnen oder Familienmitgliedern teilen möchten, dann können Sie dies in unseren Multi-User-Optionen einstellen.

    zurück nach oben
  20. Welche sind wölklis Hauptfunktionen und Vorteile?

    Auf unserer Features-Seite können Sie sich über die Hauptfunktionen und Vorteile eines wölkli-Kontos informieren.

    zurück nach oben
  21. Weshalb kann ich wölkli nicht mehr im Browser öffnen?

    Verwenden Sie die aktuellste Version Ihres Browsers? Um eine vollständige Sicherheit zu gewährleisten, ist es leider nicht möglich, mit veralteten Browsern oder Betriebssystemen auf unsere Webseite zu gelangen. Wir verwenden jetzt strengere Sicherheitseinstellungen für SSL auf unseren Servern, um sicherzugehen, dass keine Verbindungen über ältere Protokolle mit Schwachstellen zu unseren Servern hergestellt werden.

    zurück nach oben
  22. Kann ich meinen Kalender in wölkli importieren bzw. aus wölkli exportieren?

    Ja, Sie können Ihren Kalender mit wölkli schnell und einfach im- und exportieren.

    Um einen Kalender aus wölkli zu exportieren, loggen Sie sich in wölklis Web-Interface ein (wölkli PRO | wölkli FREE). Wählen Sie das Kalender Symbol von der Liste, die sich oben links im Bildschirm befindet. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol neben dem Kalender, den Sie gerne exportieren möchten und speichern Sie den exportierten Kalender.

    Möchten Sie einen Kalender im .ics-Format (bspw. 'mein-Kalender.ics') importieren, dann müssen Sie ihn lediglich zu Ihren Dateien in wölkli hochladen. Dies können Sie über wölklis Web-Interface vornehmen (Upload) oder Sie können ihn einfach in den lokalen wölkli-Ordner Ihres Desktop-Clients ziehen. Klicken Sie danach in wölklis Web-Interface auf die von Ihnen hochgeladene Datei. Darauf erscheint ein Pop-up-Fenster mit der Frage, ob Sie Ihren Kalender importieren möchten. Wählen Sie die gewünschten Optionen und klicken Sie auf den Importieren-Button. Ihr Kalender ist nun vollständig importiert und mit den entsprechenden Geräten synchronisiert.

    zurück nach oben