Synchronisierung von Dateien in Windows

Wie Sie den Sync-Client in Windows installieren und konfigurieren können

Für Windows XP, Vista, 7, 8 und 10

  1. Laden Sie den neuesten Sync-Client für Windows.
    Wählen Sie Run.
  2. Es erscheint der Installationsassistent (Setup Wizard), klicken Sie hier auf Next.
  3. Wählen Sie die Komponenten, die Sie installieren möchten und klicken Sie dann auf Next.
  4. Wählen Sie den Ziel-Ordner, in welchem Sie das Programm installieren möchten und bestätigen Sie mit Install.
  5. Wenn die Installation beendet ist, klicken Sie auf Next.
  6. Vergewissern Sie sich, dass bei Run Nextcloud das Häkchen gesetzt ist und beenden Sie mit Finish.
  7. Der Sync-Client sollte sich nun öffnen.
    Geben Sie https://pro.woelkli.com/ im Adressfeld des Fensters ein, wie im folgenden Screenshot angezeigt.
    Beachten Sie: Falls Sie ein kostenloses wölkli-Konto besitzen, benutzen Sie folgende Adresse: https://cloud.woelkli.com/.

    Bitte beachten Sie: Sollte dieses Fenster nicht automatisch erscheinen, so können Sie es manuell öffnen, indem Sie im Infobereich Ihrer Windows-Taskleiste auf das Nextcloud-Symbol klicken.

  8. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein; es sind dieselben Daten, die Sie auch zur Anmeldung ins wölkli-Konto benötigen.
  9. Wählen Sie nun den lokalen Ordner, der von wölkli synchronisiert werden soll.
  10. Sie können nun den Sync-Client starten, um weitere Einstellungen vorzunehmen oder Ihren lokalen synchronisierten Ordner öffnen.